Frohe Ernte


Alle Feldfrüchte bei Frohe Ernte


Brombeere

Die Brombeere ist eine essbare Frucht einer von mehreren Arten der Gattung Rubus aus der Familie Rosaceae produziert. Die Frucht ist keine echte Beere, botanisch ist es ein Aggregat Frucht bezeichnet. Die Pflanzen haben in der Regel alle zwei Jahre stattfindenden Stöcke und ausdauernde Wurzeln. Brombeeren und Himbeeren werden auch als caneberries oder Brombeeren. Es ist eine weit verbreitete und bekannte Gruppe von über 375 Arten, von denen viele eng miteinander verwandt sind apomiktischen microspecies Muttersprache in der gesamten gemäßigten nördlichen Hemisphäre und in Südamerika.

 

Wachstum und anatomische Beschreibung

Brombeeren sind mehrjährige Pflanzen, die typischerweise tragen biennale Stiele ("Stöcken") aus dem ewigen Wurzelsystem.
Im ersten Jahr wächst ein neuer Stamm, der primocane, energisch auf seine volle Länge von 3-6 m (in einigen Fällen bis zu 9 m), Wölbung oder nachgestellte über den Boden und tragen große handförmig zusammengesetzte Blätter mit fünf oder sieben Flugblätter, es erzeugt keine Blumen. In seinem zweiten Jahr wird der Rohrblättern eine floricane und der Stamm nicht mehr wachsen, aber die Knospen brechen auf blühende Seitentriebe, die kleinere Blätter mit drei oder fünf Merkblätter tragen zu produzieren. Ersten und zweiten Jahr werden in der Regel schießt stacheligen mit zahlreichen kurzen gebogenen scharfen Dornen (dornenlose Sorten wurden gezielt entwickelt). Vor kurzem hat die Universität von Arkansas hat primocane Fruchtkörper Brombeeren, die wachsen und blühen auf Wachstum im ersten Jahr entwickelte sich im Rahmen der primocane (auch als Lager oder fallen immertragende) Fruchtkörper roten Himbeeren.
In freier Wildnis reifende Pflanzen bilden ein Gewirr von dichten überhängenden Trieben, die Zweige Verwurzelung von dem Knoten Spitze auf viele Arten, wenn sie den Boden erreichen. Kräftige und wächst schnell in Wäldern, tolerieren Peeling, Hügeln und Hecken, Sträucher Brombeere armen Böden, leicht besiedeln Ödland, Gräben und Brachflächen.
Die Blüten sind im späten Frühjahr und Frühsommer auf kurzen Trauben an den Spitzen der blühende Seitentriebe produziert. Jede Blume ist ca. 2-3 cm im Durchmesser mit fünf weißen oder rosa Blüten. Die neu entwickelte primocane Fruchtkörper produziert Blumen und Früchte auf den neuen Wachstumsmärkten.
Die drupelets nur rund Samenanlagen, die von den männlichen Gameten aus einem Pollenkorn befruchtet sind zu entwickeln. Die wahrscheinlichste Ursache der unbebauten Samenanlagen unzureichend Bestäuber besucht. Selbst eine kleine Veränderung der Bedingungen, wie z. B. einem regnerischen Tag oder einen Tag zu heiß für Bienen nach frühen Morgen zur Arbeit, kann die Zahl der Bienen besucht, um die Blume zu reduzieren, wodurch die Qualität der Früchte. Angesichts des frühen Blüten bilden typischerweise mehr drupelets als die späteren, weil die frühen Blüten über einen längeren Zeitraum während der Ruheperiode entwickeln. Unvollständige entströmt Entwicklung kann auch ein Symptom der erschöpften Reserven in die Wurzeln der Pflanze, oder eine Infektion mit einem Virus wie Himbeere buschigen Zwerg-Virus.
Im botanischen Terminologie, ist die Frucht nicht eine Beere, sondern eine aggregierte Ergebnis zahlreicher drupelets Reifung zu schwarz oder dunkel violett.

 

Ökologie

Brombeerblätter sind Nahrung für bestimmte Raupen, einige Weiden Säugetiere, vor allem Rehe, sind auch sehr gern die Blätter. Raupen der Motte Concealer Alabonia geoffrella wurden innerhalb tot BlackBerry schießt gefunden Fütterung.

 

Anbau und Verwendung

Primäre Kultivierung erfolgt im Bundesstaat Oregon in den Vereinigten Staaten von Amerika. Aufgenommen in den Jahren 1995 und 2006: 6.180 ha (25,0 km2) auf 6.900 Hektar (28 km2) von Brombeeren, produziert von 42,6 bis 41.500.000 Pfund, was Oregon führenden BlackBerry-Produzent der Welt. Während Oregon kann die Welt im Volumen von Obst produziert führen Serbien hat enorme Fläche und Mexiko hat sich dramatisch erhöht Anbaufläche hatte und vielleicht schon bald die Welt führen.
Die weiche Frucht ist für den Einsatz in Süßspeisen, Konfitüren, Gelees und manchmal kernlose Wein beliebt. Es wird oft mit Äpfeln für Torten gemischt und bröckelt.
Gute Nektar Produzenten, Brombeere Sträucher mit Blumen ergeben eine mittlere bis dunkle, fruchtige Honig.
Die Brombeere ist bekannt, Polyphenol-Antioxidantien enthalten natürlich vorkommende Chemikalien, die bestimmte Stoffwechselvorgänge im Vorteil Säugetiere hochregulieren können. Die herben Brombeeren Wurzel wird manchmal in der Kräutermedizin zur Behandlung von Durchfall und Ruhr eingesetzt. Die verwandte, aber kleinere dewberry kann durch die weiße, wachsartige Beschichtung auf die Früchte, die auch in der Regel weniger drupelets unterschieden werden. (Rubus caesius) wird in einem eigenen Abschnitt (Caesii) innerhalb der Untergattung Rubus.
In einigen Teilen der Welt, wie in Australien, Chile, Neuseeland und den pazifischen Nordwesten Nordamerikas, etwas Brombeere Arten, insbesondere Rubus armeniacus (syn. R. Pyramidalis, "Himalaya") und Rubus laciniatus ('Evergreen' ) sind eingebürgert und gilt als invasiver Arten und eine ernsthafte Unkraut.
Da es forensische Beweise aus der Eisenzeit Haraldskær Frau, dass sie Brombeeren verbraucht etwa 2500 Jahren, ist es vernünftig zu schließen, dass Brombeeren durch den Menschen über Tausende von Jahren wurden gegessen.